Werte Kund*innen! Trotz der Corona-Situation sind wir berechtigt, weiter zu reparieren. Unser Kundenzentrum ist zwar geschlossen und das Reparatur-Café findet bis auf weiteres nicht statt. Aber wir kommen wie gewohnt zu Ihnen, um Waschmaschinen & Co zu reparieren (bitte Abstand zum Techniker halten!) und haben für Werkstatt-Reparaturen einen Lieferservice eingerichtet. Terminvereinbarungen via Online-Buchung, eMail an office@rusz.at oder Anruf an +43 1 982 16 47 (Mo-Do 9:00-17:00, Fr 9:00-13:00)

Reparatur- und Service-Zentrum

Gewinner des 'Living Standards Award' in der Kategorie "Reaching International Markets"

Living Standards Verleihung 2020

©Austrian Standards, Fotograf: Philipp Lipiarski


Ein wichtiger Aspekt von Nachhaltigkeit & Kreislaufwirtschaft ist, die Lebensdauer von Produkten zu verlängern.
Unsere TechnikerInnen haben ihre jahrzehntelange Erfahrung und ihr technisches Know-how in die Entwicklung einer Richtlinie für langlebige und reparaturfreundlich konstruierte Geräte eingebracht:

Ausgehend von der ONR 192102:2006, die federführend von R.U.S.Z-Technikern entwickelt und 2014 vom R.U.S.Z gemeinsam mit dem ASI und dem BMNT upgedatet wurde (ONR 192102:2014 „Gütezeichen für langlebige, reparaturfreundlich konstruierte elektrische und elektronische Geräte“) haben wir eine Grundlage zum Testen von Neugeräten entwickelt: 2015 wurden im Auftrag einer großen EU-Konsumentenschutzorganisation 24 Waschmaschinen getestet, 2016 40 Staubsauger. Wesentlich ist aber, dass die ONR 192102:2014 als eine Grundlage für die, von der EU-Kommission beauftragte Standardisierung "Energy related products - Material efficiency aspects for Ecodesign" durch CEN und CENELEC im gemeinsamen technischen Komittee 10 genutzt wurde. Der R.U.S.Z Geschäftsführer begleitete den Prozess in leitender Funktion (WG 3: Reparability, Reusability and Upgrade) über eineinhalb Jahre.

Jetzt ist das R.U.S.Z Teil eines bedeutsamen Konsortiums, das im Rahmen des H2020-Projektes PROMPT "unabhängige Testmethoden gegen frühzeitige Obsoleszenz" entwickelt. Ziel von PROMPT ist demzufolge die Bewertung der Langlebigkeit von elektrischen und elektronischen Geräten für private Haushalte, bevor sie in Verkehr gebracht werden.

Hier gehts zur PROMPT-Webseite: Link

Hier gehts zum Video-Bericht: Link