Sie haben Interesse daran, Franchisepartner*in des Reparatur- und Service-Zentrum R.U.S.Z zu werden?

Im Folgenden finden Sie erste wichtige Informationen zum Franchisesystem, sowie zum Reparatur- und Service-Zentrum R.U.S.Z als Franchisegeber. Nach Durchgehen der hier bereitgestellten Informationen freuen wir uns über Ihre Teilnahme an unserer Online-Befragung für potenzielle Franchisepartner*innen, welche als Grundlage für mögliche weiterführende Gespräche dienen soll.

Warum Franchise?


Am 26. November 2020 wurde die R.U.S.Z. Franchising GmbH gegründet. Eine Beteiligung der Sinnova Beteiligung bei der R.U.S.Z. Franchising GmbH führt dem Unternehmen frisches Kapital zu. Die Sinnova Gruppe ist ein von Konzerninteressen unabhängiger Finanzdienstleister mit Fokus auf sinnstiftende und innovative Investments, zu dem neben der fair-finance Vorsorgekasse und einer auf nachhaltige Immobilien spezialisierten Bauträgergesellschaft auch verschiedene Joint Ventures vor allem im Bereich Alternativenergie gehören. Das Selbstverständnis von Sinnova ist, als Social Enterprise wirtschaftlichen Erfolg mit gesellschaftlichem Mehrwert zu verbinden.

Das R.U.S.Z stellt ab sofort interessierten Franchise-Partner*innen sein erfolgreiches Geschäftskonzept für Reparaturdienstleistungen und ReUse für die Nutzung an neuen Standorten zur Verfügung. Wir wollen – zunächst in Österreich und in weiterer Folge im D-A-CH Raum - mit unserem sorgfältig erprobten Ökosozialen Franchise-System die Reparatur und der Wiederverwendung von Elektro- und Elektronikgeräten forcieren und gleichzeitig neue, nachhaltige Betriebe und Arbeitsplätze unterstützen.

Butterfly-Infographic

Das Geschäftsmodell des R.U.S.Z entspricht von Beginn an zur Gänze dem 2015 von der EU-Kommission veröffentlichten Kreislaufwirtschaftspaket. Es erbringt einen Mehrwert für das Gemeinwesen auf der sozialen und der ökologischen Ebene und unterstützt damit auch die UN-Ziele zur nachhaltigen Entwicklung (SDGs 8: menschenwürdige Arbeit für Alle und nachhaltiges Wirtschaftswachstum, 12: Sicherstellung nachhaltiger Konsum- und Produktionsmuster und 13: Dringendes Handeln, um Klimawandel und seine Auswirkungen zu bekämpfen).

Der R.U.S.Z Stammbetrieb in 1140 Wien wird als erster Franchisepartner weiterhin die komplette Palette der Leistungen des R.U.S.Z anbieten.

Ökosoziales Franchising: System für Reparatur & Nachhaltigkeit

Ökosoziales Franchising wird von R.U.S.Z verstanden als ein gemeinwohlorientiertes, auf Dauer ausgerichtetes Leistungssystem zur Skalierung des erfolgreichen Ökologieprojektes Reparatur und ReUse von Haushaltsgeräten und Unterhaltungselektronik, verknüpft mit der arbeitsmarktpolitischen Notwendigkeit der Beschäftigung von benachteiligten Personengruppen.

Das ökosoziale Geschäftsmodell des R.U.S.Z ist durch erfolgreiche Auditierung seiner Gemeinwohlbilanz validiert.

Die Organisationsstruktur beruht auf einer engen und arbeitsteiligen Zusammenarbeit einer Systemzentrale als Franchisegeber mit selbstständigen Reparaturunternehmer*innen als Franchisenehmer*innen unter der gemeinsamen Marke R.U.S.Z.

Damit können engagierte Reparaturprofis als Franchisenehmer*innen von einem ausgearbeiteten und bewährten Konzept profitieren und eine echte ökosoziale Transformation mitgestalten.

Das R.U.S.Z als Franchisegeber fördert damit gleichzeitig die Verbreitung seiner Idee und multipliziert seinen Erfolg an neuen Standorten.

Unser ökosoziales Franchise-Paket

Franchise_Waben

Franchisepartner*in und Franchisegeber

Rollen & Aufgaben


 

Zu den wesentlichen Aufgaben des/r Franchise-Partner*in zählen u.a.:

  • Aufbau und Erweiterung der Geschäftsfelder für ein festgelegtes Gebiet
  • Verwendung des Namens und des Logos der Marke R.U.S.Z für den gesamten Vertrieb
  • Einheitliches Auftreten gegenüber den Verbrauchern
  • Regionale Werbung
  • Weiterbildung der Mitarbeiter*innen
  • Erfüllung der Qualitätsstandards
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung des Franchise-Systems

 

Zu den wesentlichen Aufgaben des Franchise-Gebers zählen u.a.:

  • Weitergabe der Erfahrung und des gesamten Wissens über die Geschäftsfelder
  • Professionelle Schulungen
  • Überregionale Werbung
  • Erstellung und Verwaltung des Intranet-Angebots der Franchise
  • Weiterentwicklung des Produkt- und Dienstleistungsangebotes

Vorteile und Ziele einer Kooperation für den Franchise-Partner

Wiedererkennungswert der Marke R.U.S.Z

Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem gemeinsamen Ziel ein erfolgreiches Geschäft aufzubauen

Sofortiger Beginn möglich

Ausbildung Franchise-Partner*in und dessen Mitarbeiter*innen

Einkaufsvorteile durch zentralen Einkauf

Gemeinsamkeit statt Einsamkeit

Zusammen

Für die R.U.S.Z Franchise-Zentrale entstehen durch die Nutzung der Marke und des Know-how in einer nachhaltigen Geschäftsbeziehung gegen faires Entgelt durch Dritte zusätzliche Umsätze.

Der Franchisegeber:

Das Reparatur- und Service-Zentrum R.U.S.Z

Unsere Mission

Wir bieten nicht nur Reparaturdienstleistungen für Elektrogeräte im Großraum Wien und bald auch über Franchisepartner*innen im D-A-CH Raum an, wir entwickeln auch neue Konsummodelle, lobbyieren für die Kreislaufwirtschaft und zeigen, dass Ressourcenschonung Hand in Hand mit Klimaschutz geht. Davon profitieren Konsument*innen, Wirtschaft und Umwelt.

Unsere Vision

Raus aus dem Hamsterrad der materiellen Bedürfnisbefriedigung – Rein in ein gutes Leben für alle!

Naturschutz

Länger nutzen, statt öfter kaufen

Unter diesem Motto reparieren wir seit über 20 Jahren Elektrogeräte aus den Bereichen Haushalts- und Unterhaltungselektronik.

Das R.U.S.Z. ist ein Pionierbetrieb der Kreislaufwirtschaft

⇒ Rund 98 Tonnen ordnungsgemäß zur Wiederverwendung übernommene Elektroaltgeräte pro Jahr (ReUse und Gewinnung von Sekundärrohstoffen)

Rund 9.000 durchgeführte Reparaturen pro Jahr

⇒ Soziale Mission: Das R.U.S.Z entwickelt auch Menschen, die weniger Leistung erbringen können. Das gelingt, weil die sozialen und ökologischen Ziele vor der Gewinnorientierung stehen.

Auszeichnungen und Mitgliedschaften

Für das soziale und ökologische Engagement hat das Reparatur- und Service-Zentrum R.U.S.Z mehrere Preise und Auszeichnungen erhalten:

Lobbying, PR und Projekte des R.U.S.Z

Tätigkeiten des R.U.S.Z - Geschäftsführers auf EU-Ebene:

 EU-Kommission: registriert als Experte für Kreislaufwirtschaft

 EU-Wirtschafts- und Sozialausschuss: Sachverständiger

 Auftragnehmer des JRC (wissenschaftlicher Think-Tank der EU-Kommission)

 Vorstellung der maßgeblich vom R.U.S.Z entwickelten Österreichischen Norm ONR 192102 und deren Update aus 2014 „Gütezeichen für langlebige, reparaturfreundlich konstruierte elektrische und elektronische Geräte“ in vielen EU-Hauptstädten, u.a. bei der Europäischen Umweltagentur in Kopenhagen…

  2016 hat die EU-Kommission die großen EU-Standardisierungsorganisatio-nen mit dem Mandat „Energy related products – Material efficiency for Ecodesign“ beauftragt. 1,5 Jahre Leitung der Arbeitsgruppe 3 „Reparability, Reusability and Upgrade“im entsprechenden Gremium CEN-CENELEC JTC10

 Österreich: Initiierung der Petition zur Unterstützung des Reparaturgewerbes

 R.U.S.Z ist Partner im EU-Projekt PROMPT. Projektziel: Entwicklung unabhängiger Prüfmethoden zur Feststellung vorzeitiger Obsoleszenz bei Neugeräten. Hochkarätiges Konsortium. Fördervolumen: 5 Mio EUR

 Weitere Projekte auf nationaler und EU-Ebene

RUSZ Logo full

Die Angebotspalette des R.U.S.Z


 Vor-Ort Reparatur von Haushaltsgroßgeräten und großen Flat-TV’s aller Marken

 Werkstatt-Reparatur von fast allen Geräten durch die Strom fließt (ausgenommen Großgeräte)

 Spendengeräte – Annahme und Abholung und Vorbereitung auf einen weiteren Nutzungszyklus

 Verkauf von Second-Life-Geräten mit 12 Monaten Gewährleistung

 Verkauf von Neugeräten, die unseren Anforderungen an Langlebigkeit und reparaturfreundlichem Design entsprechen

 Vermietung von Waschmaschinen inkl. kostenlosem Jahresservice

 

Alle Leistungen werden vom R.U.S.Z Stammbetrieb in 1140 Wien als erstem Franchisepartner weiterhin angeboten. Bitte beachten Sie, dass die künftigen Franchisepartner*innen nicht unbedingt von Beginn an alle Leistungen an ihrem Standort anbieten werden.

Der Weg zur Franchise-Partnerschaft


 

Ab sofort suchen wir Franchise-Partner*innen für unser ökosoziales Franchise-Paket!

Wenn wir mit diesen Informationen zum Franchisesystem, sowie zum Reparatur- und Service-Zentrum R.U.S.Z als Franchisegeber Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen. Um Sie bereits ein wenig kennenzulernen und um beiderseits eine bessere Grundlage für mögliche weiterführende Gespräche zu haben, wären wir außerdem über Ihre Teilnahme an unserer Online-Befragung für potenzielle Franchisepartner*innen sehr dankbar.

 

Franchise_Weg